Hallo Tipp-Kick-Begeisterte in EN!

Die 4. AVU Tipp-Kick-Kreismeisterschaft findet am 14. September in der Schwelm ArENa statt. Das wird wieder ein Riesenspaß im kleinen Format für den guten Zweck.

 

Dieses Jahr spielen die Bürgermeister_innen und der Landrat gemeinsam mit einem Fußballkind aus jeder Stadt. Spannende Kämpfe bis zum großen Finale sind vorprogrammiert.

 

Für viel Spaß nach dem Turnier sorgen auch Profis der EN Baskets und ihr Maskottchen Airwin.

 

Mitfiebern und anfeuern ist angesagt. Denn auch dieses Jahr bringt jedes geschossene Tor Euros für die Demenzhilfe in EN. Wir setzen auf Ihre Unterstützung unter dem Schlachtruf „Wir wollen Tore sehen!“

 

Impressionen von unserem Probetraining mit den kleinen Kickerprofis

Allmählich steigt die Vorfreude auf das Turnier: Heute hat Landrat Olaf Schade die Spieler-Paarungen ausgelost. Bei der 4. AVU-Tipp-Kick-Kreismeisterschaft am 14. September in der Schwelm ArENa spielen Landrat Olaf Schade und alle Bürgermeister*innen der Region zusammen mit Jungen und Mädchen aus E-Jugend-Fußball-Teams der Region. "Der Kader steht nun fest, jetzt beginnen die Trainingslager", meinte Schade. Noch sind nicht alle Tipp-Kick-Helden informiert - deshalb werden die genauen Paarungen erst in einigen Tagen bekannt gegeben.

 

Der Erlös des Turniers kommt wieder Demenzhilfe-Einrichtungen in der Region zugute. Aber natürlich können auch die ausgelosten Fußball-Kinder etwas gewinnen: 100 Euro bekommt jede/r für die eigene Mannschaft. Und der Tipp-Kick-Meister kann sich sogar über 500 Euro und ein Pizza-Essen für sein Fußballteam freuen.

 

Unterstützt wird das Charity-Turnier wieder vom Tipp-Kick-Verein TKC 1986 Gevelsberg und erstmals auch von den EN Baskets Schwelm. Bei den ersten drei Turnieren kamen über 100.000 Euro für Demenzhilfe-Einrichtungen in der Region zusammen.