Veranstalter:

 

PTC & Kreuz Ass

Demnächst mehr ……

Achim Schmidt und Manu Winter spielten Turnier ihres Lebens

Es war neu – es war anders – und es war gut. Das Turnier um den Phil Taylor Cup 2018 war Anfang und Feuertaufe für eine publikumsnahe Präsentation unseres Tipp Kick Sports. 20 Teilnehmer kämpften in 3 Gruppen auf 6 Platten um Punkte, Tore und das Weiterkommen in die finalen K.O. Spiele. Die PTC (Professionel Tipp-Kick Cooperation) hatte mit der Location auch die richtige Wahl getroffen. Die räumliche Größe, die Beschallung, das Ambiente unterstützen hier Tipp-Kick auf dem Weg zum sportlichen Event mit Spaß – nicht nur für die Aktiven – auch für den Zuschauer. Und davon gab es beim Finale einige. Und nicht nur, wie es sonst- fast immer- der Fall bei Tipp-Kick Turnieren war, aus den Reihen der Teilnehmer. Auch rund 30 „Nicht-Tipp-Kicker“ fanden den Weg an die Platte. Dort sahen sie einen ungefährdeten und verdienten 5:1 Sieg Achim Schmidts von den Schlachtenbummlern Bochum gegen die Überraschungs-Finalistin Manuela Winter vom heimischen TKC 1986 Gevelsberg. Manu Winter hatte im Viertelfinale den Top-Favouriten Fred Elesbao (Brasilien / Hannover) mit 3:2 auf den Heimweg geschickt und danach auch noch den Ex-Bundesligisten Simon Winzer (M´gladbach) ausgeschaltet. Ein beachtlicher Erfolg der Deutschen Damen-Meisterin von 2015.

 

Alles in Allem war es ein guter Start in eine neue Tipp-Kick-Aera. „Die Turnierreihe der PTC wird fortgesetzt und auch laufend verbessert. „Für Vorschläge sind wir stets offen, verfolgen aber in erster Linie ein Ziel: Tipp Kick für die Spieler UND Zuschauer gleichermaßen attraktiv zu präsentieren“ , so Siggi Gies (PTC).